Starke Mitte Hoch 2

Beim heutigen #MiniMove gibt es Starke Mitte hoch 2 – weshalb aber hoch 2?⠀

Neue Übungen
👉neue Trainingsreize
👉Fortschritte‼
Deshalb sind die Übungen hier eine Steigerung von STARKE MITTE, um deinen Körper neu herauszufordern, wenn er bereit dafür ist. ⠀
WIE?⠀
Anspruchsvollere Übungen, beispielsweise die Anzahl Wiederholungen erhöhen oder wie hier zum Teil Hanteln (alternativ Wasserflaschen, Konservendosen) einsetzen.⠀
FÜR WEN? ⠀
Bereits vorhandene Stabilität in der Körpermitte. Der Zeitpunkt ist jedoch individuell, wie lange nach einer Geburt das ist.*⠀
Wie sind diese Übungen für dich? Lass uns gerne einen Kommentar da.⠀
Auf jeden Fall gibt es in unserem neuen Sportkurs busyMUM verschiedene Workouts mit Fokus auf Cardio, einem Mix aus Kraft & Cardio und eben auch starke Mitte. Es hat insgesamt auch viele fortgeschrittene Übungen, wobei aber immer auch gezeigt wird, worauf zu achten ist (auch bei Beckenbodenproblemen oder einer Rektusdiastase). ⠀
Weitere Informationen zu busyMUM gibt es auf unserer Homepage:
*Diese vier Übungen empfehlen wir mit Ausnahme der Tableposition nicht in der Schwangerschaft 🤰🏽 ab dem Zeitpunkt, wo ein Schwangerschaftsbauch da ist.⠀

1 PLANKPOSITION: MIT DEN KNIEN KURZ DEN BODEN BERÜHREN (VEREINFACHUNG: LÄNGERE BODENKONTAKTZEIT)

2 SEITWÄRTS NEIGEN + ABSITZEN SEITWÄRTS NEIGEN, ZURÜCK UND NACH HINTEN AUF DEN FUSS ABSITZEN, WIEDER HOCH ETC. – SEITENWECHSEL

3 PLANKPOSITION AUF UNTERARME: WECHSEL IN SEITWÄRTS PLANK – KURZ HALTEN, ZURÜCK ETC. (VEREINFACHUNG: AUF KNIEN)

4 TABLE TOP POSITION: STABILISIEREN (NEUTRALER RÜCKEN), ARME GLEICHZEITIG NACH HINTEN – (VEREINFACHUNG: FÜSSE AUF DEM BODEN)

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar