Pilates
für Schwangere und Mütter

Pilates kräftigt, Pilates richtet auf, Pilates macht glücklich.

Mit Kräftigungs- und Mobilisationsübungen werden im Pilates insbesondere die tiefliegenden – oft vernachlässigten – Muskeln angesteuert und gekräftigt. Das ganzheitliche, sanfte, aber effektive Training sorgt für ein richtig gutes Gefühl und verbessert deine Körperwahrnehmung zunehmend. Die geschmeidigen Bewegungen werden mit der Atmung gekoppelt und verbinden so Körper und Geist. In allen Programmen, die Pilates enthalten, beginnen wir mit einfachen Übungen und steigern uns Woche für Woche sowohl koordinativ, als auch kräftemässig. Die Lektionen finden am Boden auf einer Matte statt und erfordern meist kein oder nur wenig Material.

Im Pilates werden deine Wirbelsäule, dein Beckenboden, deine Schultern, Gesäss, Beine und natürlich dein Rumpf gestärkt. Auch kommen Bewegungsabfolgen für eine verbesserte Balance und eine verbesserte Koordination nicht zu kurz.

Die Übungen werden so aneinandergehängt, dass fliessende und ästhetische Übergänge entstehen. Auf eine korrekte Ausführung der einzelnen Bewegungen legen wir grossen Wert. Oftmals sind es die kleinen Details, die den Unterschied ausmachen und zum Zweck und Nutzen einer Übung führen. Zu Beginn braucht es etwas Zeit, bis diese Details erkannt und entsprechend korrekt umgesetzt werden. Aber mit der richtigen Bewegungsausführung kann Pilates richtig streng werden.

pilates fuer schwangere und muetter spare 555

Pilates in der Schwangerschaft

Pilates in der Rückbildung